Beim Bau von Häusern in Würzburg kommen langjährige Fachfirmen zum Einsatz

Die Franken lieben guten Wein – und gute Häuser. Doch beim Bau eines Ein- oder Zweifamilienhauses kann auch ganz schön viel schief gehen, wie die Wilms AG weiß. Damit es gar nicht erst zum Ärger kommt, setzt die Wilms AG beim Bau ihrer Massivhäuser in Würzburg voll auf das traditionelle Handwerk. Jede Fachfirma kann dabei auf Erfahrungen beim Bau von rund 100 Wilms-Häusern zurückgreifen, darunter auch in Würzburg.

Eine Kooperation, die Früchte trägt

Beim Bau ihrer Häuser in Würzburg vereint die Wilms AG ein ganzes Netzwerk erfahrener und zuverlässiger Unternehmen: Elektriker, Maurer, Fenster- und Treppenbauer, Installateure sowie Fliesenleger und Trockenbauer – alle sind seit Jahren auf den Baustellen der Wilms AG aktiv und setzen die Baupläne des Unternehmens kompetent um. Wie das Unternehmen mit Sitz in Berlin mitteilte, trage die Zusammenarbeit Früchte, von denen die Bauherren profitieren. Denn die lokalen Unternehmen arbeiten eng miteinander zusammen und stimmen sich ab, wenn es plötzlich auftretende Probleme zu lösen gibt. Die Dachstühle der Wilms-Häuser kommen aus einem eigenen Werk in der Nähe von Aachen.

Stein auf Stein massiv gebaut – für ein gesundes Raumklima

Immerhin haben bis heute mehr als 1.000 Bauherren bundesweit mit der Wilms AG gebaut. Das Unternehmen hat sich dabei vor allem auf Massivhäuser spezialisiert, die Stein auf Stein innerhalb von drei bis vier Monaten entstehen. Die Wilms AG setzt hier vor allem auf das gesunde Raumklima von Massivhäusern, die Wärmedämmung über Porenbetonsteine für innen und die Hartschaumplatten für außen. In den Wilms-Häusern kommt zudem viel Holz als natürlicher Baustoff zum Einsatz.

Weitere Impressionen von Wilms Massivhäusern in der Häusergalerie

Mehr über die Baustoffe, die Häusertypen und das Unternehmen unter
www.wilmsag.de

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Energieeffizienz und gute Luft

Schlüsselfertig – was muß der Bauherr wissen?

Gesund wohnen für die ganze Familie

Wilms AG
Frankfurter Allee 286
10317 Berlin

Telefon: (030) 522 955-12
Fax: (030) 522 955-18

E-Mail: info@wilmsag.de
Homepage der Wilms AG

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT