Er gehört zu den traditionellen Baustoffen, der Öko-Kalkstein. Die Meier Betonwerke aus Lauterhofen in der Oberpfalz haben jetzt den Öko-Kalkstein marktfähig gemacht. Der preiswerte Baustoff sorgt für ein ausgesprochen gutes und gesundes Raumklima. Der Öko-Kalkstein ist perfekt geeignet für den energieeffizienten Mauerwerksbau.
Produziert wird der neue Baustoff in den traditionsreichen Meier Betonwerken. Der Öko-Kalkstein bestehe aus hochwertigen Rohstoffen – darunter sind Kalkedelsplitt, hydraulischer Naturkalk und einheimischer Kalk-Zement. Die dadurch entstehende porige Struktur sorge für hervorragende bauphysikalische Eigenschaften: Luftfeuchtigkeit werde optimal reguliert, Wärme wird länger und intensiver im Gebäude gespeichert, so das Unternehmen.
Weiterer Vorteil des Öko-Kalksteins: Er dämmt und sorgt damit auch für eine gewissen Form des Schallschutzes. Außerdem ist der Baustoff geeignet für den Einsatz in feuchten Bereichen, also auch in Kellern. Der Öko-Kalkstein ist zudem wegen seiner Konsistenz besonders belastbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT