-ANZEIGE-

Symbolfoto BebauungsplanGrundstückspreise, notarielle Beglaubigungen oder Erschließungsbeiträge: Wer ein Grundstück kauft muss sich über vieles informieren. Einen wichtigen Aspekt des Grundstückkaufs stellt der Bebauungsplan dar. Hat sich der Bauherr beispielsweise für ein Stadthaus von RostoW Bau entschieden und auch schon ein Auge auf das dazu passende Grundstück geworfen – kann ihm der Bebauungsplan der Gemeinde noch einen Strich durch die Rechnung machen. Dieser regelt die bauliche Nutzung von Grundstücken und sollte vorher eingesehen werden.
Der Bebauungsplan, oder B-Plan, ist eine Erweiterung des Flächennutzungsplans und wird von der jeweiligen Gemeinde beschlossen. Der Bebauungsplan schreibt nicht nur vor, ob ein Grundstück vom Bauherren bebaut oder anderweitig genutzt werden darf, sondern regelt auch im Detail wie stark die Fläche des Grundstücks bebaut werden darf. Der Bauherr sollte sich den Bebauungsplan unter allen Umständen vor dem Kauf des Grundstücks ansehen. Im Zweifelsfall kann die im B-Plan vorgesehene Flächennutzung für den Bauherren bedeuten, dass er das bereits ausgesuchte Massivhaus von RostoW Bau nicht auf dem gewählten Grundstück bauen kann. Das könnte zum Beispiel dann passieren, wenn der Bebauungsplan keine mehrstöckigen Massivhäuser wie das ausgewählte Stadthaus vorsieht.
Diese Art von Bauregelung soll der Gemeinde die Freiheit geben, das Erscheinungsbild des Baugebiets zu beeinflussen und zu vereinheitlichen. Ebenso wie Geschosszahl und Haustyp, kann der Bebauungsplan auch Farbe, Dachformen oder Material des Massivhauses bestimmen. Deshalb sollten sich Bauherren vor Erwerb des Grundstücks über einen möglichen Bebauungsplan informieren oder den Hausbau diesem gegebenenfalls anpassen.

Mehr Informationen zu RostoW Bau in Berlin, Hamburg und Rostock:

Internetseite von RostoW Bau in Rostock, Berlin und Hamburg

ROSTOW Bau GmbH Rostock
August-Bebel-Str. 1a
18055 Rostock
Telefon (0381) 25 20 25
Telefax (0381) 25 20 299

E-Mail: stefan.trunczik@rostow.de

Internetseite von RostoW Bau in Hamburg

ROSTOW Bau GmbH Hamburg
Mundsburger Damm 65
22087 Hamburg
Telefon (040) 44 195 996
Telefax (040) 44 195 998

E-Mail: stefan.trunczik@rostow.de

Internetseite von RostoW Bau in Berlin

ROSTOW Bau GmbH Berlin
Karl-Marx-Allee 90
10243 Berlin
Telefon (030) 43 00 43 00
Telefax (030) 43 00 43 20

E-Mail: uwe.wendler@rostow.de

Weitere Nachrichten zu RostoW-Massivhäusern:Hausbaukosten Massivhaus: Überblick verschaffenVersicherungsschutz beim Massivhaus-BauGrundstückskauf: Bodengutachten einholen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT