Logo Düsseldorf
Hausbau-Ratgeber für Düsseldorf > Stadt wechseln
icon stadt

Startschuss für Reihenhäuser in Velberts Mitte

alt Die ehemalige Hochhaussiedlung am Nordpark in Velbert-Mitte ist nun endgültig Geschichte. Ab dem kommenden Frühjahr entsteht an der Stelle der unansehnlichen Hochhäuser ein Quartier mit 36 neuen Stadthäusern. Die Regie bei dem Bauvorhaben führt die NCC Deutschland, die auf den Bau von Massivhäusern spezialisiert ist.

Das neue Wohnquartier ist auf einer Fläche von 8.400 Quadratmetern geplant. Schon Ende 2012 sollen nach Angaben der NCC Deutschland die ersten Häuser schlüsselfertig an ihre Besitzer übergeben werden. Der Verkauf des ersten Bauabschnitts mit zwei Häuserzeilen und insgesamt acht Häusern habe begonnen, teilte die NCC Deutschland mit.

“Mit dem Projekt haben wir in erster Linie Familien mit und ohne Kinder im Blick, die nach einem bezahlbaren neuen Zuhause in Innenstadtnähe suchen“, sagt NCC-Projektleiterin Corinna Tiggelmann. Das Bauareal zeichnet sich durch eine zentrale Innenstadtlage, gut erschlossene, überregionale Verkehrsmittel sowie eine idyllische Waldrandlage aus. Das Viertel am Nordpark galt lange Zeit als Inbegriff des sozialen Wohnungsbaus – die tristen Wohntürme beherrschten seit den 1970er-Jahren das Bild der Stadt. Die NCC Deutschland ist in Velbert kein unbekanntes Unternehmen: In der Schlossstadt hatte die NCC bereits am Kannebach 27 Reihenhäuser gebaut, die 2010 an ihre Eigentümer übergeben wurden.

Weitere Kontaktinformationen

NCC-Büro Rhein/ Ruhr
Franz-Rennefeld-Weg 6
40472 Düsseldorf

Telefon (0211) 38 54 65 14

E-Mail: ncc@nccd.de

Das Projekt Nordpark im Internet

Das könnte Sie auch interessieren:

NCC-Häusergalerie im Bauratgeber