alt
Vom 12. bis 14. Oktober 2011 fand das 1.Mitteldeutsche Bauforum in Leipzig statt. Als Ausstellung mit hochkarätigem Fachprogramm thematisierte das Mitteldeutsche Bauforum aktuelle und zukunftsweisende Fragestellungen der Bauwirtschaft mit regionalem Bezug. Dabei spannte die Fachveranstaltung den Bogen von den politischen Grundlagen und Zielsetzungen über den praktischen Bedarf vor Ort bis hin zur technischen Umsetzung. Rund um den offenen Vortragsbereich bot das Mitteldeutsche Bauforum Industrie- und Dienstleistungsunternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte und Lösungen als Aussteller zu präsentieren.

Leipziger-bauen.de präsentierte sich als wichtiger Partner der Bau- und Immobilienwirtschaft und unterstützte mit der Onlinepartnerschaft die Publikation einer neuen Messestrategie. Die Vernetzung von, auch für das Portal wichtiger Bereiche Sanitär, Elektro und Bauwesen. Das Mitteldeutsche Bauforum wurde kompakt integriert in die etablierten Messen efa (Fachmesse für Gebäude- und Elektrotechnik, Klima und Automation) und SHKG (Messe für Sanitär, Heizung, Klima und Gebäudeautomation). Zusammen bildeten die drei Fachveranstaltungen einen Verbund für die Darstellung von Themen, Produkten und Lösungen zu allen Aspekten moderner Bau- und Gebäudetechnik.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT